20110206

Beim Aufwachen hatte ich die Idee für den folgenden Punkt:

  1. Die Titel der Reiter (.dtl-Dateien) sind momentan noch nicht internationalisiert, stehen also in den Konfigurationsdateien in hardkodiertem Deutsch drin. Also bis zur ersten Lino-Demo in FR oder NL muss ich mir dazu noch was einfallen lassen.

Der ist jetzt gemacht, sowohl für .dtl (lino.reports.BaseLayout) als auch für .gc (lino.reports.GridConfig).

Release 1.1.2 in Eupen, mit noch ein paar kleinen Tippfehler-Bugs.

Noch ein Nachtrag zur /releases/2011/0205:

  • Der Konfigurationsparameter preferred_build_method, der bisher als (lokal überschreibbares) Klassenattribut in lino.demos.dsbe.site.Site implementiert war, ist jetzt stattdessen ein Datenbankfeld lino.models.SiteConfig.default_build_method.

    Damit man ohne Server-Restart mal schnell zwischen appypdf und appyodt hin und her schalten kann zum Debuggen von Templates..