20110329

So. Nach einer Woche Zwangspause will ich mich jetzt an die Detail-Forms geben.

Lektüre:

Also neben TableWindow wird es DetailWindow geben, und jeder Report, der mindestens ein .dtl-Datei hat, kriegt eine Unterklasse von DetailWindow generiert. Diese Klasse sollte sowohl für Detail als auch für Insert benutzt werden, weil sie ja viel Code enthält (nämlich die Definition aller Felder), der in beiden Fällen gleich ist. Das DetailWindow eines Reports mit mehreren .dtl kriegt ein TabView als Hauptelement. Wenn ein Report nur ein .dtl hat, fungiert glaube ich das Window selber als Hauptcontainer. N.B.: Später wird Lino auch mal GroupBoxes ermöglichen, aber dazu muss ich das Format der .dtl-Dateien revidieren. Siehe docs/tickets/34.

Erstmal spalte ich lino.AppWindow aus dem bisherigen lino.TableWindow raus. Weil das DetailWindow ebenfalls ein lino.AppWindow sein wird. (Ich bin noch gar nicht sicher, ob AppWindow überhaupt nötig ist, aber ich habe noch keine dokumentierte Methode gefunden, wie man von einem Window aus die Application kriegt…)

Check-in 20110329a

17 Uhr. Feierabend. Todo:

  • assertion error when debug is on
  • XyzDetailWindow.js.tmpl