20110505

Markup-formatierte Memofelder drucken

Jetzt schauen wir uns eine Sache an, die seit 0214 offen stand:

Zum Beispiel in lino.projects.dsbe.models.Contract.responsibilities kommt in der Dokumentvorlage anstelle des bisherigen Befehls self.responsibilities (im “track changes”-Modus) ein leerer Absatz (evtl. mit Absatzformatierung, z.B. linker/rechter Einzug) mit folgender Notiz:

do text
from xhtml(restify(self.responsibilities))

Erste Versuche zeigen allerdings, dass da noch einige Dinge nicht funktionieren. Offenbar muss ich noch Stylezuweisungen o.ä. korrekt konfigurieren…

Inzwischen ist appy.pod schon bei Version 0.6.6. Ah, das geht schon deutlich besser!

Oh, aber Listen verschluckt er einfach. Das darf er nicht. Neuen Testcase geschrieben (/tests/appy/1) und die Sache als Bug #777890 gemeldet.

Kleine Änderungen DSBE und Minirelease Eupen

  • Neues Feld Person.remarks2 (das von watch_tim aus PXS->Memo synchronisiert wird).
  • Die folgenden Felder einer Notiz sind jetzt disabled, wenn die Notiz ausgedruckt wurde: date subject body language person company