20110726

Teilnehmer von Kalender-Events

Die folgenden Änderungen sind im Hinblick auf eine neue kleine Anwendung für einen Kunden, der Termine und Kontakte verwalten möchte, wobei er

Neue Klassen:

  • lino.modlib.cal.models.EventType (Terminarten) sowie neues Feld lino.modlib.cal.models.Event.type, das darauf verweist. Also Termine können jetzt ausgedruckt werden, in verschiedene Arten gruppiert werden, und pro Terminart kann man eine Dokumentvorlage definieren. Beispiele von Dokumenten sind Einladung zur Veranstaltung, Teilnehmerliste,…
  • Eine Teilnahme ist, wenn eine Person (oder eine Organisation) an einem Termin potentiell teilnimmt. Teilnahmen können ebenfalls ausgedruckt werden, aber hier kann man momentan nur eine einzige Dokumentvorlage angeben. Beispiel Dokument: Einschreibebestätigung.

cal.Component ist nicht mehr automatisch ein PartnerDocument, und cal.Event und cal.Task sind jetzt abstrakt und und müssen also ähnlich wie notes.Note in jeder Anwendung implementiert werden.

Sprung auf Version 1.2.1

Modularisieren des Menüs?

Ich habe mal stellenweise begonnen mit einem neuen System zum Modularisieren des Menüs. Die Idee ist noch nicht fertig.

setup_main_menu
setup_user_menu
setup_config_menu
setup_explorer_menu

Bug in watch_tim

Die Felder is_active, is_cpas und is_senior wurden von watch_tim nicht aktualisiert.

Bug: Lino verweigerte das Löschen nicht immer

Durch einen Tippfehler-Bug in lino.core.kernel.analyze_models() hatten manche Modelle ihren DisableDeleteHandler nicht richtig.

Lino erlaubte z.B. eine Stelle zu löschen, für die Verträge existierten. Die Verträge wurden dann ebenfalls gelöscht. Das war ein sehr kleiner Bug, der großen Schaden anrichten könnte. Deshalb kommt bald Release 1.2.1