20120505

Worked on docs/tickets/63.

Renamed lino.modlib.families to lino.modlib.households because a “Household” is more general than a “Family”. It has no father and mother, just a list of members. Added model lino.modlib.households.models.Type. Household types might be “Married couple”, “Family”, “Cohabitation”, “Ménage de fait”,… Updated demo fixtures for housholds and lino.modlib.debts.

New class method add_detail_tab used for BudgetsByPartner. It’s somewhat a pity to use a full tab for displaying a single grid that will usually not contain more than a few records… Easiest solution was to have a separate tab “Debts Mediation” on each Partner Detail.

Vorlage für Ausdruck ist vorangekommen.

Todo:

  • Hide the “Debts Mediation” tab (BudgetsByPartner) for Users without is_debts.
  • SummaryTable für Schulden. Diese werden nicht gruppiert, aber wohl in die Kolonne ihres Akteurs eingetragen und insgesamt nach Datum o.ä. sortiert.
  • Vorlage für Ausdruck muss noch fertig angepasst werden
  • Kolonne “Total” ist noch nicht rechtsbündig, weil es ein VirtualField ist. Eventuell einfach ein neues Attribut StoreField.summable und den cell_style daran aufhängen.
  • dynamic column headers: zumindest beim Ausdruck sollte nicht “Betrag 1” da stehen, sondern der header des Actors.
  • Eingabe in der Grid ist umständlich:
    • handleKeyDown optimieren
    • nicht nach jeder Zelle ein refresh machen
  • Jährliche Beträge
  • Debt.status : “Kredit”, “Schuld”, “Gerichtsvollzieher”
  • Debt.rate (Monatsrate)
  • Entries are printed by Group, but displayed on screen by type…