Thursday, December 11, 2014

Finished the first item of #27 (Änderungen Ausdruck Budget).

So this item turned out to be challenge which took me two days of time. And Lino did it and has grown better: no more filigrane business logic in the .odt template.

The concept of /topics/stories now works for both printed document and preview.

The next items are:

  • Tabelle “Guthaben, Schulden, Verbindlichkeit” : in Kolonne “Beschreibung” die Kontobezeichnung wegfallen lassen.
  • Tabelle “Monatliche Ausgaben” : Bemerkung in getrennter Kolonne
  • Tabellen “Steuern” und “Versicherungen” : 2 neue Kolonnen “Betrag jährlich” und “Bemerkung”

Changes:

  • In PrintEntriesByBudget, renamed description to full_description and added description, remarks and yearly_amount.
  • In PrintLiabilitiesByBudget, replaced column full_description by remarks (both periods and description are not used for liailities entries).
  • In PrintExpensesByBudget, replaced full_description by description remarks yearly_amount.

Bemerkung : Die Kolonne “Betrag jährlich” kommt nicht nur in den Tabellen “Steuern” und “Versicherungen”, sondern auch in “Monatliche Ausgaben”. Obschon sie dort keinen Sinn macht (theoretisch immer leer ist). Das liegt daran, dass das beim Ausdruck verwendete Tabellenlayout pro Kontenart definiert wird (und alle drei Tabellen zur Kontenart “Ausgaben” gehören). Eigentlich müsstet ihr das Tabellenlayout pro Kontengruppe definieren können. Das habe ich als neues Feature (#35) notiert.