20101223

Release in Eupen

Noch Übersetzungen. Layout Verträge (Reiter “VSE”)

Formatierte Texte

Also es geht um die mehrzeiligen Textfelder stages, goals, duties_dsbe usw. eines Vertrags. Die enthalten momentan unformatierten Text. Der wird bei Verwendung von lino.mixins.printables.AppyBuildMethod als ein einziger Absatz gerendert. Selbst wenn dort z.B. eine Leerzeile drin ist. Das ist nicht ideal. Mit dem HTML-Editor von ExtJS wäre das leicht gelöst, aber der erweist sich als recht schwerfällig. Besser scheint es uns, dass wir Markup benutzen für die mehrzeiligen Textfelder. Denn wir wollen ja eigentlich “nur” die Möglichkeit, mehrere Absätze und Aufzählungen eingeben zu können.

Zunächst etwas Lektüre:

Also neues Modul lino.utils.restify.

In Eupen:

$ sudo aptitude install python-docutils
$ python -c 'import docutils; print docutils.__version__'
0.5

In einer Dokumentvorlage kann man nun theoretisch folgendes machen:

do text
from xhtml(restify(self.goals))

Problem: appy.pod macht zwar keine Fehlermeldung, aber der Inhalt von self.goals wird nicht gerendert. Damit will ich Gaëtan mal belästigen: https://answers.launchpad.net/appy/+question/138830

Bugfix am Rande: dtos und dtosl in lino.utils.babel (beide Funktionen werden in den AppyBuildMethod benutzt) machten einen Fehler wenn sie den Wert None bekamen. Jetzt geben sie dann einen leeren String zurück.

Diverse

  1. In Auswahllisten einer ComboBox für Benutzer sollten die Einträge alphabetisch sortiert sein.
  2. In SubmitDetail und SubmitInsert waren noch ein paar Bugs seit gestern.
  3. Gerd hat einen ersten Vorschlag für ein Logo von Lino entworfen: logo-gerd.jpg